Roll-Mobil

 Mit Klick auf den Button erhalten Sie nähere Informationen zum Roll-Mobil!

Infrastruktur

Das neue Haus Ar Sunnsyte hat eine vorbildliche Synthese gefunden, zwischen sinnvoller Anordnungen aus der Sicht der betriebstechnischen Abläufe und dem Anspruch weg vom Institutionscharakter hin zu einem grösstmöglichen normalen Wohlfühl-Wohnmodell.

Auf 3 Wohngruppen finden sich 43 Einzelzimmer, teils durch Verbindungstüren auch als Doppelzimmer für Paare nutzbar. Diese durch die tief angeschnittenen Panoramafenster äusserst hellen Wohnräume, bieten auf 20-23 m2, ausgestattet mit einer Nasszelle mit Dusche, WC, Lavabo, einem hochwertigen Echtholzparkettboden, höchste Wohnqualität.  Sie lassen den Bewohnerinnen und Bewohnern genügend Raum, um mit eigenem Mobiliar und liebgewonnenen Dekorationsgegenständen ein individuelles eigenes Zuhause einrichten zu können.

Jeweils ein grosszügiger Aufenthaltsraum ermöglicht, je nach Wunsch die Mahlzeiten auch auf den Wohngruppen einzunehmen. Zwei der Wohngruppen sind ausschliesslich für die an Demenz erkrankten Menschen konzipiert und bilden mit der nach neuesten Erkenntnissen entworfenen Gartenanlage eine Einheit.

Gemeinschaftsräume, Aktivierungswerkstatt, Speisesaal, Mehrzweckraum mit Multimediaanlage, eine Innen- und Aussen-Cafeteria und eine äusserst abwechslungsreich gestaltete Umgebung mit vielen Rückzugsmöglichkeiten runden das vielfältige Angebot ab.